Angebote zu "Kurzer" (4 Treffer)

Wie ein kurzer Sonnenstrahl
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Anna Werner schildert in einfühlsamer Weise das Zusammenleben und den Familienalltag mit ihrem Sohn Yannic, der körperlich und geistig schwerstbehindert war und mit vier Jahren starb. In ihrem Buch lässt sie uns die Höhen und Tiefen dieser Zeit und ihre eigenen Gefühle miterleben und zeigt uns, wie bereichernd für sie und die ganze Familie gerade das Leben mit Yannic war. Durch ihr bewegend und ergreifend geschriebenes Buch will sie auch andere Eltern dazu ermutigen, ´´ja´´ zu sagen zu einem behinderten Kind, und setzt sich engagiert dafür ein, Vorurteile, Unwissenheit und Unsicherheit gegenüber Behinderten zu überwinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Garten Thermometer Kurz
23,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wetterfest für Drinnen und Draußen, werden diese schönen Thermometer einfach in Blumenkästen oder in die Erde gesteckt und verraten so zuverlässig und dekorativ zugleich die Temperatur des entsprechenden Standortes. Stab aus Edelstahl, Kapillare mit Kunststoffhülle. Höhe: 53 cm. Hergestellt von Menschen mit Behinderung. Preis pro Stück. Der Hersteller dieser Serie steht für ansprechende Designprodukte, die mit einem hohem Qualitätsstandard in einer Werkstatt für Behinderte in Süddeutschland hergestellt werden. Über 500 Menschen mit Behinderung leben, lernen und arbeiten dort in einer Dorfähnlichen Gemeinschaft. Die dazu gehörenden Werkstätten bieten etwa 300 Arbeitsplätze in den Metallwerkstätten, der Holzbearbeitung, in Montage, Weberei, Gärtnerei und Landwirtschaft. Die meist geistig und körperlich behinderten Menschen haben so die Möglichkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen und ihren Platz in der Gemeinschaft zu finden. »Und das ist wirklich von behinderten Menschen hergestellt worden . . . ?« Die herstellende Werkstatt freut sich über dieses Staunen jedes Mal von Neuem. Die Herstellung jedes Produktes wird dabei durch die Zerlegung komplizierter Arbeitsvorgänge in Einzelschritte und den Einsatz von geeigneten Vorrichtungen auch für schwerstbehinderte Menschen möglich. Dabei werden die handwerklichen Fähigkeiten jedes einzelnen Beschäftigten von Gruppenleitern und Fachkräften bestmöglich gefördert und unterstützt.

Anbieter: Living Quality
Stand: 16.04.2016
Zum Angebot
Um uns die Toten
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachmächtig, ergreifend, außergewöhnlich Der Bestsellerautor und preisgekrönte Reporter Bartholomäus Grill erzählt die Geschichte seiner Lebensreise mit dem Tod. Seine eindringlich geschilderten Begegnungen mit dem Sterben, vom frühen Tod der Schwester über das Lebensende der Eltern bis hin zum Massensterben in Afrika und dem Freitod des unheilbar kranken Bruders, machen »Um uns die Toten« zu einer ganz persönlichen und zugleich allgemeingültigen Auseinandersetzung mit dem Tod. Ein literarisches Sachbuch, das unter die Haut geht. Bartholomäus Grill nimmt den Leser mit auf eine Reise, die von der bayerischen Heimat über Rumänien und Afrika nach Zürich und wieder zurück führt, eine Reise, die zu einem ergreifenden Memento mori wird. Die Erfahrungswelt beginnt im erzkatholischen Bayern, wo der Tod allgegenwärtig und faszinierend erscheint. Als Auslandskorrespondent begegnet ihm der Tod als Massenmörder, in Gestalt von Kriegen, Epidemien und Hungersnöten. Im Kontrast dazu steht das Sterben der Liebsten: der Tod der schwerstbehinderten Schwester, die kurz nach der Geburt stirbt, das einsame Ende des Vaters, der Freitod des Bruders und das erbarmungslose Sterben der Mutter. Ein sprachgewaltiges Buch, das berührt und lange nachklingt. In dem Sich-vergewissern der eigenen Sterblichkeit, aber auch in der Freiheit, »nicht an den Tod denken zu müssen«, ist »Um uns die Toten« zugleich ein bewegendes und außergewöhnliches Buch über das Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Förderung von Menschen im Wachkoma
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Vysoká skola zdravotníctva a sociálnej práce sv. Alzbety, Veranstaltung: PhD-Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch ein unfallbedingtes Schädel-Hirn-Trauma oder eine hypoxische Hirnschädigung kann ein Mensch ins Wachkoma fallen. Viele dieser schwerstbehinderten Menschen verbleiben in einer Langzeitversorgung der Phase F. Individuelle Förderung durch körpernahe Interaktio-nen bei gleichzeitigem Kommunikationsaufbau führen auch in dieser Phase zu Remissionen. Die vibratorische Wahrnehmung scheint von Bedeutung. Manuelle Therapien der Basalen Stimulation® werden seit Jahren mit Erfolg angewandt. Gerätegestützte Therapien sind noch wenig erforscht. Hier setzt die vorliegende explorative Studie an. Sie befasst sich mit der Erprobung der Schallwellentherapie bei Menschen im Wachkoma der Phase F. Hauptzielsetzung ist die Erkundung von Wirkungsweisen und Nut-zungsmöglichkeiten dieser ergänzenden Therapieform. Die Leitfrage lautet: ´´Kann die Schallwellentherapie Menschen im Wachkoma der Phase F helfen?´´ Es wurden drei Untersuchungsmethoden kombiniert: eine siebenwöchige quasi-experimentelle Feldstudie und eine siebenmonatige Beobachtungsstudie in einem Wachko-mazentrum der Phase F sowie eine schriftliche Befragung in 15 Pflegeheimen und bei acht Angehörigen über insgesamt 40 Betroffene. Die Studie weist kurz-, mittel- und langfristige Effekte im biomedizinischen und psychisch-emotionalen Bereich nach. Systolischer Blutdruck, Sauerstoffsättigung des Blutes, Wachheit, Mimik, vegetative und tonische Merkmale werden statistisch signifikant beeinflusst. Spas-men lassen nach, die Betroffenen entspannen stärker, die Darmtätigkeit verbessert sich. Ei-nige dieser Effekte besitzen klinische Relevanz. Hinsichtlich des Kommunikationsaufbaus zu begleitenden Personen verändert sich wenig. Die Ergebnisse der schriftlichen Befragung stützen die experimentell e

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot